RTLplus: Der neue Sender der Mediengruppe RTL Deutschland

Inka Bause und Joachim Llambi sind die Markenbotschafter für RTLplus.

Mit RTLplus wird ab dem 4. Juni 2016 ein neuer linearer Free-TV-Sender das Angebot der Mediengruppe RTL Deutschland erweitern. RTLplus wird zum Start über digitalen Satellit sowie online und mobil über das Bewegtbildangebot TV NOW empfangbar sein. Die Verbreitung wird sukzessive ausgebaut.

RTLplus setzt auf eine unterhaltsame Programm-Mischung aus beliebten Klassikern und exklusiven Eigenproduktionen. Das Programmangebot steht dabei bewusst ganz im Zeichen der erfolgreichen Sendermarke RTL und ihrer größten Erfolge.

Die Primetime bietet mit täglich wechselnder Programmfarbe ein Wiedersehen mit beliebten RTL-Klassikern wie ‚Dr. Stefan Frank‘, ‚Hinter Gittern‘, ‚Einsatz in 4 Wänden‘, ‚Doppelter Einsatz‘, ‚Monk‘, ‚Nikola‘ und den frühen Folgen von ‚Bauer sucht Frau‘.

In der Daytime können die Zuschauer sich auf Doku-Highlights wie ‚Mein Baby‘ und ‚Unsere erste gemeinsame Wohnung‘ freuen, außerdem zeigt RTLplus die Gerichtssendungen ‚Das Jugendgericht‘, ‚Das Strafgericht‘ und ‚Das Familiengericht‘.

Zu den exklusiven Eigenproduktionen, die das Gesicht des Senders künftig prägen werden, gehören Neuauflagen beliebter Gameshows, die ab Herbst 2016 im Programm sein werden.

Inka Bause und Joachim Llambi als Moderatoren und Markenbotschafter

Schon vor dem Start des neuen Free TV-Angebotes werden Inka Bause und Joachim Llambi als Markenbotschafter in TV-Spots auf den neuen Sender aufmerksam und neugierig machen. Präsent sind sie dann natürlich auch im Programm selbst: Als Moderatoren ihrer eigenen täglichen Vorabend-Show!

So wird Inka Bause die Neuauflage des ‚familien duell‘ moderieren; ‚Let’s Dance‘-Juror Joachim Llambi übernimmt die Moderation von ‚Jeopardy‘. Für beide Gameshows, die RTLplus ab September 2016 zeigen wird, können sich die Zuschauer ab sofort bewerben.

(Quelle: www.rtl.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*